......
  Startseite
  Archiv
  ~Über mich~
  ~Termine~
  ~Gedichte~
  ~Musik~
  ~Vegetarier~
  ~Warum?~
  ~Freunde und Bekannte~
  ~Referate, Hausarbeiten..~
  ~Sylt~
  ~Geschichte~
 
  ~250 Fakten~
  ~Echt gemein ist..~
  ~Liedtexte~
  ~Witze, Zitate..."
  ~ICQ~
  ~Franzhornspiel~
  Gästebuch
  Kontakt

   ~Malgästebuch~
   ~Klassenfahrtbilder~
   ~Klassenfahrtbilder~
   ~Gewitter Oma~
   ~Drogen~
   ~Drogenlied~
   ~Freunde~
   ~Quiz~
   ~Bambusratte~
   ~Laura, Maja und Tina~
   ~Berüüüt~
   ~Sille~

http://myblog.de/annnalena

Gratis bloggen bei
myblog.de





Das Franzhornspiel
Das Franzhornspiel ist das geilste Spiel überhaupt =)
Entwickelt wurde es von Elli und mir in einer sehr, sehr langweiligen Französischstunde bei Frau Horn. Deshalb Franzhorn.
Man benötigt: Ein Buch (egal welches hauptsache es stehn Seitenzahlen drin^^), Papier, Stifte und ein paar Sachen, die sich als Spielsteine eignen.
Aufbau: Man malt auf das Blatt Papier mit den Stiften einen Spielplan. In die Felder werden Sprüche geschrieben, wie z.B "Vom Stuhl fallen", "Go", "Miauen", "Singen" oder "Melden". Lasst euer Phantasie einfach freien Lauf. Dazu malt ihr noch ein paar Felder blau an.
Los gehts: Gewürfelt wird mit dem Schulbuch, indem zufällig eine Seite aufgeschlagen wird, dem entsprechend Felder müsst ihr gehen. Führt die Anweisungen auf den Feldern durch. Auf den blauen Feldern gehts zurück zum Start.
Das Spiel eignet sich hervorragend für langweilige Schulstunden!
Viel Spaß!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung